Offene Handarbeitsrunde

Ich biete neben Kursen, die zu einem bestimmten Thema abgehalten werden, aktuell eine offene Handarbeitsrunde an.

Wir treffen uns gemütlich in geselliger Runde zu einem zwanglosen Erfahrungsaustausch. Ihr könnt mitbringen, was ihr gerade auf der Nadel habt, könnt Fragen stellen, Hilfe bekommen oder Hilfe geben, Anregungen mitnehmen oder einfach nur miteinander handarbeiten.

Die Handarbeitsrunde findet immer montags in 14-tägigem Rhytmus in den geraden Kalenderwochen statt. Die Teilnahme ist kostenlos, es wird keine Teilnahmegebühr erhoben.

 

Leider ist es wegen der aktuellen Coronalage nicht möglich sich für die Handarbeitsgruppe zu treffen.

Es besteht kein Teilnahmezwang, Ihr könnt kommen und gehen wie Ihr Lust habt. Wenn es um Fragen zu einem bestimmten Problem geht, dann ist in dieser Runde genug Zeit Fragen ausführlich zu beantworten, etwas zu zeigen oder in aller Ruhe etwas auszuprobieren.

Leider ist ein Treffen der Handarbeitsgruppe wegen der aktuellen Corona-Lage nicht möglich.

Neue Termine werde ich über den Newsletter bekannt geben.

Ich freue mich auf Euch und bin schon neugierig auf Eure Projekte!

Eure Marion Ebner